US-Dollar: Update am 26.04.2018 (Technische Analyse)

charttec ⌂ @, Kehl, Donnerstag, 26.04.2018, 07:53 (vor 117 Tagen) @ Claus Lampert

Der Euro lief zwischen Mitte Januar und Mitte April nur noch seitwärts und weder Bullen noch Bären wollten bzw. konnten die Führung übernehmen. Mit der Bewegung der vergangenen fünf Handelstage könnte sich die Situation nun aber ändern. Wir sahen gestern den tiefsten Schlusskurs seit Beginn der Seitwärtsbewegung und mein Kursziel bei 1,2150 USD wurde fast erreicht. Es sieht für mich ein wenig so aus, als würde der Euro nach unten ausbrechen. Meine Haltung verschlechtert sich leicht in ein »neutral« mit einer Tendenz zum »bearish«.

Featured Link: Die Forex – der größter Finanzmarkt der Welt

Tags:
US-Dollar


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum