Avatar

DAX am 06.07.2018 (Technische Analyse)

Claus Lampert ⌂ @, Freitag, 06.07.2018, 07:53 (vor 82 Tagen)
bearbeitet von Claus Lampert, Montag, 30.07.2018, 07:20

[image]
Der DAX bildete über die vergangenen Tage einen Boden aus und gestern wurde das 61,8%-Retracement auch auf Schlusskursbasis überschritten. Die drohende »bear-flag« dürfte damit abgewendet sein. Bei 12.600 Punkten liegt nun ein weiterer, wichtiger Widerstand aus dem lokalen Tief von Ende Mai. Meine Haltung gegenüber dem DAX verbessert sich nach »neutral«, mein Kursziel bei 12.000 Punkten muss ich, zunächst ersatzlos, streichen.

Featured Link: Der DAX

--
(c) ChartTec.de

Tags:
DAX

Avatar

DAX am 30.07.2018

Claus Lampert ⌂ @, Montag, 30.07.2018, 07:17 (vor 58 Tagen) @ Claus Lampert

Der DAX bildet seit Ende Juni einen Boden aus und das 61,8%-Retracement wurde Mitte Juli wieder erreicht. Nun hatten die Bullen aber so ihre Schwierigkeiten mit dieser Widerstandslinie und wir sahen ein »pull-back« an das 38,2%-Retracement. Wird aus der Korrektur eine neue »bull-flag«? Mit der Bewegung zum Wochenschluss der vergangenen Woche wäre das durchaus möglich. Meine Haltung verbessert sich durch den Bruch des Widerstands aus dem 61,8%-Retracement nach »bullish«.

--
(c) ChartTec.de

Tags:
DAX

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum